Millionen in BTC von Alexander Vinnik

Millionen in BTC von Alexander Vinnik von Neuseeland eingenommen

Die neuseeländischen Strafverfolgungsbehörden behaupten, mehr als 90 Millionen Dollar an Bitcoin-Geldern von dem jetzt 39-jährigen Alexander Vinnik beschlagnahmt zu haben, dem mutmaßlichen Betrüger, der beschuldigt wird, ahnungslosen Opfern über die inzwischen stillgelegte Krypto-Währungsplattform BTC-e Milliarden Dollar an Kryptogeld gestohlen zu haben.

Alexander Vinnik sieht sein Geld gestohlen

Vinniks Verbrechen gehen offenbar auf das Jahr 2011 zurück. Die Vereinigten Staaten haben seine Auslieferung wegen des Vorwurfs des Computerbetrugs, des Computer-Hackings und des Drogenhandels beantragt. Vor knapp einem Jahr wurde jedoch berichtet, dass Vinnik in Frankreich vor Gericht gestellt wurde.

Die jüngste Geschichte von Bitmünzen bei Bitcoin Up ist die größte in der Geschichte Neuseelands. Das Geld wurde wahrscheinlich über eine neuseeländische Firma gewaschen, die Vinnik gehörte. Er wird beschuldigt, der kriminelle Drahtzieher des BTC-e Fiaskos zu sein, obwohl Vinnik seine Unschuld beteuert und behauptet, er habe nur als technischer Berater für das Unternehmen gearbeitet. Er sagt, er habe keine Kenntnis von illegalen Aktivitäten gehabt und sei daher nicht für einen Diebstahl verantwortlich, bei dem Kundengelder gestohlen wurden.

Vinnik wurde erstmals vor etwa drei Jahren in Griechenland verhaftet, als er mit seiner Familie im Urlaub war, unter dem Vorwurf der Geldwäsche. Er verbrachte etwa zwei Jahre in einer der Gefängniszellen des Landes, bevor er an Frankreich ausgeliefert wurde, wo er bis heute in Haft ist.

Auch in den Vereinigten Staaten und in Russland wird nach ihm gefahndet, allerdings unter weniger schweren Vorwürfen. Vinnik begann seine Haftstrafe nach einer dramatischen Wende zunächst mit der Ausrufung eines Hungerstreiks. Er beklagte sich über die schlechten Essensangebote, die den Gefangenen gemacht wurden, und die minderwertige Behandlung, unter der sie zu leiden hatten, und sagte, er wolle eine Erklärung abgeben und eine Veränderung einfordern.

Der Hungerstreik dauerte 35 Tage, und Vinnik beharrte darauf, dass er nicht nach Frankreich geschickt werden sollte, sondern in Russland vor Gericht gestellt werden müsse, wo die Anklage wahrscheinlich weniger hart ausfallen würde.

Obwohl dies noch nicht bewiesen ist, glaubt die neuseeländische Polizei, dass die beschlagnahmten Gelder möglicherweise aus der Schikanierung von Kunden stammen, an der Vinnik nach eigenen Angaben nicht beteiligt war, als er für BTC-e arbeitete. Tausende von Kunden auf der ganzen Welt haben angeblich schwere Verluste ihrer digitalen Gelder erlitten, als die Plattform beschloss, ihren Betrieb einzustellen, was dazu führte, dass sich Milliarden von Dollar in Luft aufgelöst haben.

Neuseeland ist kein sicherer Hafen für Kriminelle

erklärte der neuseeländische Polizeikommissar Andrew Coster in einer Erklärung:

Diese Zurückhaltung zeigt, dass Neuseeland kein sicherer Hafen für illegale Erträge aus Straftaten in anderen Teilen der Welt ist und auch nicht sein wird.

Die neuseeländische Polizei sagt, dass sie in den letzten Jahren mit dem Internal Revenue Service (IRS) der Vereinigten Staaten zusammengearbeitet habe, um das Geld aufzudecken und die Beschlagnahme zu veranlassen. Sie arbeitet nun mit dem Obersten Gerichtshof des Landes zusammen, um sicherzustellen, dass die Gelder ordnungsgemäß eingezogen und zur weiteren Untersuchung in Polizeigewahrsam gegeben werden.

Krypto-Karte zeigt die Top 10 der maximalistischen Bitcoin-Länder

Krypto-Karte zeigt die Top 10 der maximalistischen Bitcoin-Länder der Erde

Eine geniale Krypto-Währungs-Weltkarte, die von Blockchaincenter.net entworfen wurde, enthüllt die Länder mit den meisten Bitcoin-Maximalisten auf der Erde.

Erste Fragen zuerst – Was ist eine Krypto-Währungs-Weltkarte? Blockchaincenter.net hat eine innovative und interaktive Plattform entworfen, mit der die Benutzer die maximalistischen Bitcoin-Regionen bei The News Spy anzeigen können, d.h. die Regionen, in denen Bitcoin die am häufigsten gesuchte Kryptowährung ist.

 maximalistischen Bitcoin-Regionen bei The News Spy

Der Bericht wird mit Hilfe der Google-Trend-Datenbank erstellt, und die Benutzer können leicht herausfinden, welche Länder Bitcoin am meisten bevorzugen und wo Altcoins die Hauptrolle spielen.

Bitcoin – der Krypto, der die Show leitet

Es ist nicht überraschend, dass Bitcoin in fast allen Ländern überwiegend die am häufigsten gesuchte Kryptowährung ist und eine Dominanz von rund 80,08 Prozent aufweist. Obwohl Ethereum weit dahinter liegt, steht es mit 13,7 Prozent an zweiter Stelle, und Ripple kommt mit 7,7 Prozent nahe an dritter Stelle.

Ein weiterer vorhersehbarer, aber höchst zufriedenstellender Teilnehmer, der seinen unangefochtenen Ruf als maximalistisches Bitcoin-Land aufrecht erhält, ist Kenia. Eine Region, die von Jack Dorsey, dem CEO von Twitter, als die Zukunft von Bitcoin gefeiert wurde und einen Meilenstein von 100 BTC auf der wöchentlichen Volumengrafik überschritten hat, zu einer Zeit, als die Coronavirus-Pandemie die Wirtschaft lahmlegte und die Interessen von Aktien- und Krypto-Enthusiasten zum Einsturz brachte.

Afrika und Südamerika bringen die maximalistische Idee von Bitcoin auf die nächste Stufe

In dem Bericht heißt es, dass die maximalistischen Bitcoin-bezogenen Durchsuchungen in Kenia mit 94,7 Prozent an der Spitze der Liste stehen. Brasilien, ein Land, in dem Kryptounternehmen aufgrund der Feindseligkeit der Regierung gegenüber Krypto und der offensichtlichen Verbindung mit Geldwäscheaktivitäten oft einer intensiven Prüfung unterzogen werden, liegt mit 92,6 Prozent an zweiter Stelle.

Da andere lateinamerikanische Länder wie Chile, Ecuador und Argentinien in die Top 10 der maximalistischen Bitcoin-Länder aufgenommen wurden, scheint Bitcoin zugegebenermaßen die Interessen der Menschen aus dieser Region am meisten zu kitzeln.

Andere afrikanische Länder, die es auf die Liste geschafft haben, sind Nigeria mit 89,4 Prozent, Südafrika mit 89 Prozent und Marokko mit 86,6 Prozent. Deutschland und Polen sind die einzigen beiden europäischen Länder, die unter den maximalistischen Bitcoin-Nationen genannt werden.

Regionen, in denen Altmünzen das Sagen haben

Und während Bitcoin die Show in den meisten afrikanischen und südamerikanischen Ländern veranstaltet, sind es die Altmünzen, die im Rest der Welt das Sagen haben. Die Ergebnisse zeigen, dass osteuropäische Länder am meisten an Altmünzen interessiert sind, wobei Russland, die Ukraine und Serbien die ersten drei Plätze auf der Liste einnehmen.

Obwohl Venezuela sehr für Bitcoin ist und sich zahlreicher Kooperationen rühmt, die die Verwendung von Bitcoin als Zahlungsmethode erleichtert haben, liegt es bei den meisten Altmünzen-Suchen an der Spitze. Das Land führt die Liste an, wenn es um die meisten Suchanfragen zu Litecoin oder Bitcoin Cash geht.

Nicht zuletzt stehen auch asiatische Länder, darunter Südkorea, Japan, Pakistan und Bangladesch, auf der Liste der Länder, die sich am meisten für Altmünzen interessieren, allerdings ohne besonderen Trend. Während Südkorea und Japan Ripple bevorzugen, bevorzugen Pakistan und Bangladesch Tron und Dogecoin gegenüber anderen.

Conquestador Casino

Auch wenn das Conquestador Casino erst 2018 gegründet wurde, haben wir bereits einen großen Einfluss in der Online-Casino-Branche. Wenn Sie Conquestador Casino zum ersten Mal besuchen, werden Sie beeindruckt sein, wie gut es aussieht, sehr leicht zu sehen ist und den zusätzlichen Vorteil hat, dass es nicht zu den Casinos gehört, in denen es ewig dauert, die Spiele zu finden, nach denen Sie suchen. Oben auf der Website finden Sie Links zu jedem Aspekt des Casinos, so dass Sie sich nur noch entscheiden müssen, welche Art von Spielen Sie spielen möchten, klicken Sie auf den Link, und schon können Sie loslegen.

Die Conquestador-Casino-Bonusangebote

Wir bieten im Conquestador Casino eine breite Palette von Werbeaktionen an, wobei der Willkommensbonus für Spieler besonders attraktiv ist. Der Willkommensbonus von Conquestador Casino besteht aus einem Echtgeld-Angebot für die erste Einzahlung, das Spieler, die sich bei Conquestador Casino registriert haben, in ihrem Konto vorfinden, sobald sie sich registrieren. Der von uns angebotene Willkommensbonus spricht alle Spieler an, die an den von uns angebotenen Spielautomaten spielen möchten.

Das zweite Einzahlungsbonus-Angebot ist ein 100% Bonus-Angebot, das dritte Einzahlungsbonus-Angebot beträgt 50%, wobei das vierte und fünfte Einzahlungsbonus-Angebot die gleichen Bedingungen und Konditionen wie der erste Einzahlungsbonus hat. Es gibt auch ein Freispielangebot, das, wie wir festgestellt haben, bei unseren Kunden äußerst beliebt ist. Dieses Angebot besteht aus insgesamt zweihundert Gratis-Spins, die in einer Rate von zwanzig Gratis-Spins pro Tag über einen Zeitraum von zehn Tagen vergeben werden. Die Freirunden können an dem äußerst beliebten Spielautomaten Book of Dead gespielt werden und haben einen Wert von 10 Pence pro Runde, wobei die Gewinne sofort in bar ausgezahlt werden.

Es ist zu beachten, dass die Freirunden am Tag der Vergabe genutzt werden müssen, also vergessen Sie nicht, sie zu nutzen!

Gibt es im Conquestador Casino irgendwelche Turniere?

Wenn Sie ein Online-Casinospieler sind, der gerne Turniere spielt, werden Sie von den Turnieren, die wir im Conquestador Casino anbieten, begeistert sein. Wir haben tägliche und wöchentliche Turniere, wobei die Regeln für jedes Turnier auf der Website übersichtlich dargestellt sind, aber als Beispiel haben wir ein Roulette-Turnier, das jeden Dienstag von 00.00 Uhr GMT bis 23.00 Uhr GMT am folgenden Montag stattfindet.

Sogar Spieler, die nicht wirklich Roulette spielen, werden sicherlich zustimmen, dass Online-Casino-Turniere nicht viel besser sind als das. Sie können auf die Turniere zugreifen, indem Sie auf die Registerkarte „Turniere“ auf der Casino-Homepage klicken. Dort können Sie die Details jedes Turniers einsehen, einschließlich der Höhe des verfügbaren Preisgeldes.

Die verschiedenen Arten von Conquestador-Casino-Spielen

Wie bereits erwähnt, sind die verschiedenen Arten von Spielen, die hier im Conquestador Casino verfügbar sind, oben auf unserer Website deutlich angezeigt, und diese Spiele sind nach neuen Spielen, Spielautomaten, Live-Dealer, Jackpot, Video Poker, Tischspielen und anderen Spielen kategorisiert.

Wenn ein Spieler auf eine der Kategorien klickt, für die er sich interessiert, werden die verschiedenen Spiele innerhalb dieser Kategorie angezeigt, so dass er das Spiel auswählen kann, das Sie spielen möchten. Für alle, die sich nicht sicher sind, in welche Kategorie das Spiel fällt, in das ein Spiel fällt, gibt es auch eine Suchoption, mit der das Auffinden eines Spiels ein Kinderspiel ist!

Die Spieleanbieter des Conquestador-Casinos

Wenn Sie mit den Anbietern von Kasinospielen, wie sie allgemein bekannt sind, nicht vertraut sind, sind dies die Softwareentwickler, die die Spiele für ein Kasino bereitstellen. Einige Online-Casinos arbeiten nur mit einem Anbieter zusammen, was bedeuten kann, dass die Auswahl an Spielen etwas eingeschränkt ist, aber das Tolle an Conquestador Casino ist, dass wir mit einer Reihe verschiedener Anbieter zusammenarbeiten, damit unsere Kunden das allerbeste Spielerlebnis erhalten.

Microgaming, Playson, Evolution Gaming, Push Gaming, NetEnt und Play’n GO sind alles Softwareanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, und da diese Anbieter gemeinhin als die besten in der Branche gelten, ist das Spielerlebnis, das die Spieler im Conquestador Casino erwartet, unübertroffen.

Lebensverändernde Jackpots im Conquestador Casino

Es muss der Traum eines jeden Casinospielers sein, mit einem Gewinn davonzugehen, der sich massiv auf sein Leben auswirken wird. Vor diesem Hintergrund wird es Sie freuen zu erfahren, dass wir hier im Conquestador Casino einige großartige Jackpot-Möglichkeiten haben, die Sie einfach durch Klicken auf die Schaltfläche ‚Jackpots‘ oben auf der Website erreichen können. Alle Spiele, bei denen ein progressiver Jackpot angeboten wird, werden deutlich angezeigt, wobei die tatsächliche Höhe der progressiven Jackpots ebenfalls am Anfang jedes Spiels angegeben wird. Zum Beispiel hat der höchst unterhaltsame Mega Moolah Spielautomat einen progressiven Jackpot, der nach jedermanns Maßstäben einen lebensverändernden Geldbetrag betragen kann.

Die Zahlungsoptionen des Conquestador-Casinos

Hier bei Conquestador Casino bieten wir die beliebtesten Zahlungsoptionen an, damit unsere Spieler Ein- und Auszahlungen auf ihr Conquestador Casino-Konto vornehmen können. In Anbetracht dessen sind die Zahlungsmethoden, die wir zur Verfügung haben, Visa, Mastercard, Paysafecard, Trustly, mobile Zahlungen und die Web Wallets, Skrill und Neteller. Wir haben Pläne, in nicht allzu ferner Zukunft verschiedene Krypto-Währungen unterzubringen. Wenn Sie sich dafür interessieren, wie man sagt, dann schauen Sie sich diesen Bereich an!